Wir haben in die die digitale und mediale Infrastrukturausstattung mit Hilfe der finanziellen Unterstützung der Europäischen Union investiert.

TSG Reken e.V.

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Verein!





Folge uns auch bei Instagram! 

  • Westfälische Meisterschaften der Senioren und Seniorinnen im Integratonspark Maria Veen am 22.06.2024
  • Leichtathletik-Gemeindemeisterschaften am 23.06.2024

Münster, 08.06.2024

Mia mischt vorne mit!

Mia Bruns mischt im Dreikampf vorne mit. In allen drei Disziplinen, 50 m-Lauf, Weitsprung und Schlagball, konnte Mia vordere Platzierungen erreichen. Im Gesamtklassement von 16 Athletinnen der AK W10 schaffte sie damit einen hervorragenden 5. Platz mit 961 Punkten.
Einzelwertung: 
Weitsprung 3,40 m Platz 6
50 m-Lauf 8,64 sec Platz 4
Schlagball 20,00 m Platz 3
Herzlichen Glückwunsch!




Borken, 07.06.2024

Bestzeit beim Citylauf

Daniela Brüggemann läuft beim Borkener Citylauf die 10 km Strecke in persönlicher Bestzeit. In 45:33 min war sie  zweitbeste Läuferin im gesamten Klassement aller Frauen. In ihrer Altersklasse W40 war sie nicht zu schlagen. Der Lohn für ihre tolle Leitung war der 1. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!




Olfen, 11.05.2024

Erfolgreich in Olfen gestartet

Der schon in Dülmen siegreiche Lukas Bruns setzte wieder einmal einen oben drauf. Im 75 m-Lauf, Weitsprung und 800 m-Lauf waren ihm die ersten Plätze nicht zu nehmen. Allesamt mit neuen persönlichen Bestleistungen.

Mia Bruns holte im 50 m-Lauf einen unerwarteten 3. Platz und einen 4. Platz im 800 m-Lauf, ebenfalls mit persönlichen Bestleistungen.
Herzlichen Glückwunsch.




Witten-Annen, 09.05.2024

Debüt der Staffeln erfolgreich.

Die Leichtathletinnen starteten mit einer 4 x 75 m Staffel, sowie einer 3 x 800 m Staffel erfolgreich in die Freiluftsaison.
In einem packenden Rennen konnte Marla Buskasper die 4 x 75 m Staffel auf den 3. Platz in ihrem Lauf führen. Im Gesamtklassement belegte die Staffel Platz 8. 

v.l.n.r 
Mona Grote-Westrick, Johanna Looks, Alisha Touré, Marla Buskasper



Ergebnisse:

4 x 75 m Staffel - Platz 6 in 45,20 sec
3 x 800 m Staffel - Platz 4 in 9:48,26 min
Aufregend war der Zweikampf der 3 x 800 m Staffel zwischen der TSG Reken und der Heimstaffel von der DJK Blau-Weiß Annen. 120 m vor dem Ziel lag unsere Staffel noch auf Platz 3. Ein Endspurt von beiden Endläuferinnen, Clara Grote-Westrick und Mia Wassermann von der DJK, konnte kaum packender sein. Am Ende fehlten nur 28 Hundertstel Sekunden für Platz 3. 
v.l.n.r.
Marla Buskasper, Clara Grote-Westrick, 
Viola Rentmeister




Dülmen, 27.04.2024

Saisonstart mit Bestleistungen geglückt

Die Nachwuchsleichtathleten starteten in Dülmen mit persönlichen Bestleistungen.
Lukas Bruns setzte ein Ausrufezeichen in vier Disziplinen.



Ergebnisse:

W10 - Mia Bruns, Platz 1 - 800 m
                               Platz 4 - Weitsprung
M10 - Jan Bruns  Platz 4 - 800 m
W12 - Mona Grote-Westrick 
                               Platz 14 - 75 m
W12 - Änne Bruns   Platz 13 - 75 m
                                   Platz 5 - 800 m
W12 - Alisha Touré  Platz 16 - 75 m
W12 - Johanna Looks  Platz 12 - 75 m
M12 -  Lukas Bruns       Platz 1 im
Weitsprung, 75 m, 800 m, Kugelstoßen
W13 - Marla Buskasper Platz  3 - 75 m
W13 - Clara Grote-Westrick 
                                   Platz 5 - 800m
W13 - Viola Rentmeister 
                                   Platz 6 - 800 m

26.04.2024


Kibaz-Kinderbewegungsabzeichen.

in Maria Veen von 15:00 - 18:00 Uhr

05.05.2024


Workshop mit 

Hendrik Pfeiffer

Du bist eingeladen mitzumachen.

Vereinsmitglieder erhalten vom Verein 
einen Zuschuß i. H. v. 20 €

04.05.24 - 05.05.24

Bewegungscamp in Kooperation mit Bewegungspause  & TSG Reken

2-tägiges Bewegungscamp für Kinder (6-17 Jahre) im integrativen Sportpark Maria Veen vom 04.05.-05.05.2024 (9-14Uhr). 
Die Teilnehmerzahl ist auf 48 Kinder begrenzt. Zertifizierte Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten trainieren auf altersgerechte und spielerische Weise Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination mit den Kindern. Zudem macht es jede Menge Spaß! 
Die meisten Krankenkassen übernehmen bis zu 75 % der Kosten!
Für das Bewegungscamp werden 100 € pro Teilnehmer*in erhoben.


(Im Anmeldeformular von Bewegungspause ist noch ein falsches Datum hinterlegt. Richtig ist 04.05. bis 05.05.2024)

23.06.2024

38. Leichtathletik -Gemeindemeisterschaften

Dreikampf + 800 m-Lauf
Beginn 11:00 Uhr
Teilnehmer-innen bitte 45 Minuten vor ihrem Wettkampf am Stellplatz melden.
Der Zeitplan ist vorläufig und wird nach Meldeschluß am 16.06.2024 nach Anzahl der Teilnehmer/Teilnehmerinnen aktualisiert und bekannt gegeben.


Materiallager für Sportgeräte im integrativen Sportpark Maria Veen

zur besseren Koordination und Logistik der Durchführung von Wettkämpfen im integrativen Sportpark.

Ladbergen, 16.03.2024

2. Mannschaft unerwartet Dritte

Nur eine Woche nach der Qualifikation fuhr die 2. Mannschaft zum Gauendkampf nach Ladbergen zu den Mannschaftswettkämpfen.

Hier war das Niveau der Mannschaften schon anders als bei den Bezirksmeisterschaften und eine gewisse Anspannung war bei den Turnmädchen zu spüren.

 

Erneut konnte Lisbeth Tepper mit wunderschönen Übungen an den Geräten glänzen und erturnte sich am Sprung die Tageshöchstnote. Luisa Pytka überzeugte diesmal mit einer herausragenden Übung am Boden. Jette zeigte eine tolle Balkenübung und Lotta sowie Emily wurden mit hohen Wertungen am Reck belohnt.

 

Nach einem tollen Wettkampf hieß es Daumen drücken bei der Wertung – was tatsächlich geholfen hat. Die Turnmädchen erreichten einen unglaublich tollen 3. Platz im Turngau Münsterland und teilten sich diesen zusammen mit dem TV Gescher.

Herzlichen Glückwunsch!

Dülmen, 10.03.2024

2. Mannschaft qualifiziert sich

Die 2. Mannschaft ging in Dülmen an die Geräte. Für sie hieß es eine Platzierung unter den ersten Drei zu erreichen,um sich für die Gauendkampf zu qualifizieren. Die jeweils besten 3 Mannschaften aus den jeweiligen Bezirken treten dort gegeneinander an.

 

Lisbeth Tepper, Luisa Pytka, Jette Glatz, Emely Joneleit und Lotta Robert turnten hier einen hervorragenden Wettkampf. Vor allem Lisbeth glänzte an allen Geräten. Sie sicherte sich am Reck die Tageshöchstwertung unter erturnte hier die volle Punktzahl, aber auch am Boden und Sprung war sie unschlagbar. Luisa und Jette waren besonders stark am Reck, Emily und Lotta wurden mit hohen Wertungen am Balken und Boden belohnt.

 

Mit diesen starken Übungen sprang Platz 2 heraus. Das war für alle sehr erfreulich, weil sie sich damit am Ende für den Gauendkampf in Ladbergen qualifiziert haben.

Herzlichen Glückwunsch!

Coesfeld, 09.03.2024

3. Mannschaft erfolgreich

Am 09.03.2024 turnte die 3. Mannschaft mit Mia Schäfer, Sophie Lensing, Isa Jakobs und Enni Bruns ihren Wettkampf in Coesfeld. Sie wurden zusätzlich von Ella Bruns unterstützt, die in diesem Jahr in den Kürbereich wechselt. Der Wettkampf war hier ohne Qualifikation und die Turnmädchen erwischten einen perfekten Tag. Besondern Mia konnte mit einer tollen Balkenübung glänzen. Enni turnte die beste Reckübung und Sophie & Isa bekamen hohe Punkte für ihr Bodenübungen. Ella war überragend und erturnte sich im gesamten Wettkampf des Jahrgang 2013 und jünger den Tagessieg.

 

Die Turnmädchen belohnten sich mit dem 1. Platz für ihre ausgezeichneten turnerischen Leistungen.



Herzlichen Glückwunsch!

Paderborn 03.03.24

Westfälische Meisterschaften der U14

Die TSG stellte eine 4 x 100 m in der Klasse der weiblichen U14 bei den diesjährigen westfälischen Hallen-Meisterschaften in Paderborn.

Ein Highlight für Änne Bruns, Mona Grote-Westrick, Klara Grote-Westrick und Viola Rentmeister.
Für unsere Staffelläuferinnen war dies der erste Wettkampf überhaupt. Alle hatten sich an nur drei Trainingstagen auf diesen Wettkampf vorbereiten können. 34 Staffeln waren landesweit angetreten. Für unsere Mädels war die Teilnahme wichtiger als die Platzierung. Sie wollten nur nicht Letzte werden. Und das haben sie auch erreicht. In 63,78 sec durchliefen sie das Ziel und hatten Platz 30 erreicht, mehr als erwartet. Alle Wechsel verliefen reibungslos, das andere Staffeln nicht schafften und disqualifiziert wurden.

Herzlichen Glückwunsch!

Bertlich, 18.02.2024

Bestechend gute Frühform

In Bertlich fanden die 119. Bertlicher Straßenläufe statt, mit Beteiligung der TSG-Athleten und Athletinnen.

Den Halbmarathon bestritten Stefanie Sicking und Daniela Brüggemann und landeten in ihren Altersklassen jeweils auf Rang 2.

Der Bertlicher Straßenlauf ist nicht nur für einzelne Sportler etwas, sondern auch für die ganze Familie. Familie Bruns hat gleich vier Familienmitglieder angemeldet und zum ersten Mal gemeinsam die 5 km Strecke mit guten Platzierungen bewältigt.


Ergebnisse
HM W45 Stefanie Sicking Platz 2 - 01:32:34 Std
HM W40 Daniela Brüggemann Platz 2 - 01:46:03 Std

5 km W40 Sabrina Bruns-Senf Platz 5 - 31:21 min
5 km W10 Mia Bruns Platz 2 - 27:06 min
5 km M12 Lukas Bruns Platz 3 - 27:20 min
5 km M10 Jan Bruns Platz 5 - 29:18 min

Herzlichen Glückwunsch !


Haltern, 20.01.2024

Starke Leistung im Team

Bei dem diesjährigen Seelauf 10km, rund um den Halterner See, nahm auch das Team der TSG Reken mit Meike Bruns, Stefanie Sicking, Daniela Brüggemann und Newcomerin Sabrina Bruns-Senf teil.
Mit Erfolg holte sich die Mannschaft den 2. Platz hinter SUS Stadtlohn.
In der Einzelwertung der AK W40 holte sich Daniela Brüggemann den Sieg in 47:52 min, Platz 16 erreichte hier Sabrina in 01:10:53 Std.
In der AK W45 war es mal wieder Stefanie Sicking, die hier vom ersten Platz nicht zu verdrängen war in einer Zeit von 42:20 min. Meike Bruns war hier in 56:23 min unterwegs und erzielte einen 13. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an das Team!


Borken, 11.01.2024

Sportlerwahl des Jahres 2023

Unsere Steffie wurde für die Sportlerwahl 2023 vorgeschlagen, nominiert und hat letztendlich einen vierten Platz bei den Damen belegt. Alle Sportler waren sich einig, dass schon allein die Nominierung ein besonderer Erfolg war.
Ausschaggebend für die Nominierung war die sensationelle Leistung bei den Deutschen Meisterschaften im Marathon. Sie belegte hier einen 3. Platz in Ihrer Altersklasse und kann zurecht stolz auf Ihre Leistung sein.

Ein gelungener Abend bei der Übergabe  Ihrer Urkunde im Mergelsberg-Verlag



Reken, 08.12.2023

Nikolausturnen der TSG

Am 08.12.2023 fand das Nikolausturnen in der VerBiz-Sporthalle mit den Nachwuchsturnerinnen statt.
Unter der Regie von Yvonne Baron und Steffi Riekenberg fanden die internen Wettkämpfe großen Anklang. Nicht nur bei den Turnerinnen, sondern auch bei den zahlreichen Eltern, die der Veranstaltung beiwohnten. Mit verdientem Applaus wurden alle Turnerinnen mit entsprechenden Pokalen, Medaillen und Urkunden für Ihre Leistungen geehrt.
Einige Turnerinnen werden in Zukunft vermutlich in die Leistungsgruppe wechseln können, um dort für Wettkämpfe ausgebildet zu werden.  Unser besonderer Dank gilt Yvonne und Steffi für diese tolle Veranstaltung und die Ausbildung der Turnerinnen! Beide leisten eine hervorragende ehrenamtliche Arbeit! 

Überrascht wurden alle Teilnehmer, Sporthelfer und Übungsleiterinnen vom Nikolaus, der noch ein Geschenk mitgebracht hat! 

Bilder folgen



save-the-date

Samstag, 22.06.2024

  • Westfälische Leichtathletik-Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren im Integrationssportpark  Maria Veen

Sonntag, 23.06.2024 

  • Gemeindemeisterschaften im Dreikampf für Kinder/Jugendliche Jahrgang 2009 bis 2018 im Integrationssportpark Maria Veen


 



Mach’ mit! 

Fitness für Sie in Reken 

 

Du möchtest dich fitter, gesünder, stärker fühlen? Du suchst einen Ausgleich zum Alltag? 

 

Dann komm doch Montags zu unserem Kurs „Fitness für Sie“! 

 

Wir – Simone und Svea – gestalten das Training jede Woche abwechslungsreich und arbeiten teilweise unter Einsatz verschiedener Trainingsgeräte. Die Trainingseinheiten finden im Winter in der Halle und im Sommer – bei gutem Wetter – draußen statt. 

Unsere Workouts enthalten Elemente wie: 

 

-        HIIT & Tabata 

-        (Lang-)Hanteltraining 

-        Functional Training 

-        (Step-) Aerobic 

-        Pilates & Yoga 
-        Hula hoop u.v.m. 

 

 

Du bist im Alter von 14 – 60? Komm doch vorbei und schnuppere mal rein, bei uns trainieren alle gemeinsam in einer tollen Atmosphäre. Bring‘ gerne eine Freundin, deine Mutter, Nachbarin oder Arbeitskollegin mit.  

 

Wir freuen uns auf dich! 

Wir suchen Dich!

 

Viele von uns haben in den letzten Jahren in Sachen Bewegung oder Sport einfach in den Ruhemodus geschaltet und merken erst jetzt, dass Laufen, Heben, Tragen und jede Form von Aktivität nicht mehr so leicht von der Hand gehen wie früher. 

 

In unserer Trainingsgruppe „Fit für Ihn“ bei der TSG Reken sind noch Plätze frei für alle, die sich selbst und ihrem Wohlbefinden Gutes tun wollen. 

 

Wir treffen uns immer montags von 20.15 bis 21.45 Uhr in der Sporthalle am Vereins- und Bildungszentrum an der Overbergstraße in Groß Reken. Trainingsinhalte sind: 

 

•         Steigerung der Fitness und des körperlichen
           Wohlbefindens durch Zirkeltraining 

•         TRX-Training 

•         Tabata 

•         After Workout 

•         Koordinations- und Dehnübungen. 

 

Wenn Du Lust hast, Dich einer geselligen Truppe von Männern im Alter Ü30 bis Ü75 anzuschließen, dann kontaktiere uns gerne über [email protected] oder kontaktiere unseren Übungsleiter Frank Elvers direkt unter 01578 8950136. Frank gibt Dir alle Informationen, die Du brauchst. 

Wir suchen!!! 

Sie haben Spaß am Sport, der Umgang mit Menschen macht Ihnen Freude und Sie möchten sich gerne engagieren? Dann sind Sie bei uns richtig! Denn wir suchen Übungsleiter/innen und/oder Gruppenhelfer für unser Sportangebot. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Vorstandsmitglieder
Manfred Wameling oder Dirk Humrich über
[email protected]

Sind Sie Übungsleiter/in oder Gruppenhelfer/in für ein Sportangebot, das wir noch nicht in unserem Programm haben, und möchten Sie sich gerne bei uns im Verein engagieren, so sind wir offen für Ihre Vorschläge.


Magazin "Wir im Sport" : aktuelle Ausgabe digital abrufbar! 

Die "Wir im Sport" ist das Magazin des Landessportbundes NRW (LSB NRW). 
Es erscheint in acht Ausgaben pro Jahr.

In diesem Magazin findet Ihr rund um das Thema Sport

  • kompakte Nachrichten 
  • interessante Reportagen und Hintergrundinfos
  • wertvolle Tipps und Anregungen für die Vereinstätigkeit

und vieles mehr!

Seit Ihr neugierig geworden? Dann schaut einfach mal in unseren neuem Servicebereich rein!

Die Verlinkung auf die aktuelle bzw. frühere Ausgaben der "Wir im Sport" erfolgt hier mit Zustimmung des LSB NRW.