TSG Reken e.V.

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Verein!


Folge uns auch bei Instagram!

Sport-Tage für Kids war ein voller Erfolg in den Herbstferien! 

Die TSG Reken und das Gymnasium der Mariannhiller Missionare haben am Freitag, 15.10. und am Samstag 16.10.2021 gemeinsam die Sport-Tage für Kinder im Alter von 9 bis 10 Jahren veranstaltet. Diese fanden alternativ zum bisher seit vielen Jahren durchgeführten Sportwochenende mit einer kleineren Teilnehmerzahl und ohne Übernachtung im Schulgebäude aufgrund der Pandemiesituation zwar statt, doch die insgesamt 33 Mädchen und Jungen aus Reken und Umgebung hatten gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Betreuern einen riesigen Spaß an den 2 Tagen! 

Bei trockenem Wetter konnte zum Glück der sportliche Teil überwiegend auf der teils noch in Bau befindlichen Sportanlage des Integrationssportparks am Gymnasium in Maria Veen stattfinden. Neben dem sportlichen Teil aus Spielen wie:

  • Affenkrankenhaus
  • Beduinenspiel
  • verschiedene Ballspiele
  • Sportparcours in der Halle mit Turnelementen
  • der umfangreichen Sportplatzolympiade
  • den Disziplinen für das Sportabzeichen

haben die Kids sich auch kreativ bei der Gestaltung ihres Sport-T-Shirts auslassen können.

Neben den einzelnen sportlichen Leistungen kam es insbesondere auf den Teamgeist an und das haben die Kids bewiesen, indem sie die Betreuer zum Wettlauf über 400m herausforderten und zusammenhielten, um die Betreuer nicht vorbei rennen zu lassen. Das Video könnt ihr bei Instagram sehen! 

Zum Schluss waren sich alle einig:
Die Sport-Tage waren spitze und Ziel ist, im Jahr 2022 möglichst wieder ein Sportwochenende mit Übernachtung anbieten zu können.

Einen besonderen Dank gilt vor allen den Betreuer*innen, die aus Schüler*innen und Lehrkräften des Gymnasiums der Mariannhiller Missionare, aus Übungsleiter*innen des TSG Reken und sonstigen ehrenamtlichen Helfern bestand und natürlich dem Gymnasium und allen Spendern, die uns dieses Wochenende möglich gemacht haben! VIELEN DANK DAFÜR!

Und hier findet ihr einige Fotos zu den Sport-Tagen 2021:

Erfolgreich beim Halbmarathon in Hamburg!

 

Unsere Vereinsmitglieder Stefanie Sicking (links im Bild) und Daniela Brüggemann (rechts im Bild) sind am Sonntag, 17.10.2021 erfolgreich beim Halbmarathon der PSD-Bank in Hamburg mitgelaufen.
 

Stefanie Sicking (W40) erreichte mit persönlicher Bestzeit von 1:27:56 Std. das Ziel und sicherte sich hiermit den 5. Platz bei den Deutschen Meisterschaften über die Halbmarathondistanz! 

Daniela Brüggemann (W40) erzielte einen ausgezeichneten 17. Platz in 1:50:48 Std.. 

Wir gratulieren euch, liebe Stefanie und Daniela herzlich! 


Magazin "Wir im Sport" jetzt digital abrufbar! 

Die "Wir im Sport" ist das Magazin des Landessportbundes NRW (LSB NRW). 
Es erscheint in acht Ausgaben pro Jahr.

In diesem Magazin findet Ihr rund um das Thema Sport

  • kompakte Nachrichten 
  • interessante Reportagen und Hintergrundinfos
  • wertvolle Tipps und Anregungen für die Vereinstätigkeit

und vieles mehr!

Seit Ihr neugierig geworden? Dann schaut einfach mal in unseren neuem Servicebereich rein!

Die Verlinkung auf die aktuelle bzw. frühere Ausgaben der "Wir im Sport" erfolgt hier mit Zustimmung des LSB NRW.

Bau des Integrationsparks


Die aktuellen Fortschritte vom Bau des Integrationsparks in Maria Veen erfahrt ihr hier:


Infos zu den Regelungen der CoronaSchVO vom 20.08.2021 für den Trainings- und Wettkampfbetrieb 

 

Allg. Hinweis: 

Unabhängig von der Inzidenz gelten die Regelungen der Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzregelungen“ zur CoronaSchVO. 

Demnach sind die AHA-Regeln in allen Lebensbereichen verpflichtend anzuwenden. 

 

Inzidenzwert: 

Es gibt nur noch den Inzidenzwert 35, der strengere Maßnahmen auslöst (Inzidenzwerte siehe: www.mags.nrw). 

Für den Sport- und Trainingsbetrieb der TSG Reken gilt ab Freitag 20.08.2021: 

 

Inzidenzwert ab 35 – im Kreis Borken bzw. landesweit -: 

Sport in Innenräumen/Hallen: 

Teilnahme nur von: 

  • Vollständig geimpften (Nachweis ist zum Sport mitzubringen), 
  • Genesenen (Nachweis ist zum Sport mitzubringen), 
  • negativ getesteten Personen (Nachweis ist zum Sport mitzubringen) 

 

Hinweise zum Test (gilt nicht für vollständig geimpfte oder genesene Personen): 

  • Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, brauchen keinen Coronatest. 
  • Bei schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen reicht die Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen. Der Schülerausweis oder Testnachweis der Schule ist zum Training mitzubringen. 
    Wer nicht an Schultestungen teilnimmt oder nicht mehr Schüler ist, benötigt einen max. 48 Std. alten negativen Antigen-Schnelltest-Nachweis. Dieser ist zum Training mitzubringen. 


Hinweise für alle: 

Dort, wo Begegnungsverkehr mit gruppenfremden Personen (wie z.B. Hallenflure, Umkleiden) stattfindet, wo der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, gilt Maskenpflicht. Die Pflicht besteht nicht für Kinder, die noch nicht zur Schule gehen. Eine Pflicht zur einfachen Rückverfolgbarkeit besteht nicht mehr. 

Die Beschränkungen für den Hallensport entfallen, wenn der Inzidenzwert an 5 aufeinanderfolgenden Tagen < 35 liegt. 

 

Sport draußen: 

Egal wie hoch der Inzidenzwert ist, gelten keine Beschränkungen.

Wir suchen!!! 

Sie haben Spaß am Sport, der Umgang mit Menschen macht Ihnen Freude und Sie möchten sich gerne engagieren? Dann sind Sie bei uns richtig! Denn wir suchen Übungsleiter/innen und/oder Gruppenhelfer für unser Sportangebot. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Vorstandsmitglieder
Manfred Warmeling oder Christoph Sicking über
info@tsg-reken.de

Sind Sie Übungsleiter/in oder Gruppenhelfer/in für ein Sportangebot, das wir noch nicht in unserem Programm haben, und möchten Sie sich gerne bei uns im Verein engagieren, so sind wir offen für Ihre Vorschläge.


Du hast keine Zeit, zum Fitness zu kommen? 

Möchtest aber ein Workout zeitlich flexibel im Laufe der Woche einfach selbst zu Hause machen?

Dann haben unsere Übungsleiterinnen von Fitness für SIE einige Ideen für dich und halten verschiedene Fitness-Videos oder Anleitungen bzw. Workout-Ideen bereit!



Bau des Integrationsparks

Zeitmessanlage "ALGE-Timing" für den Sport-und Integrationspark Maria Veen 


Wir möchten den zukünftigen Sport- und Integrationspark in Maria Veen mit Leben füllen. Eine digitale Zeitmessanlage für Wettkämpfe auf Vereins-, Kreis-, Landes- und Bundesebene ist dafür notwendig. Mit Eurer Unterstützung ist das Ziel erreichbar.

Neben Fördermitteln und Vereinskapital sind wir für die Zeitmessanlage zusätzlich auf Spenden angewiesen. Wenn auch du dieses Projekt "Zeitmessanlage" unterstützen möchtest, damit der Sport- und Integrationspark für die Leichtathletik in Reken noch attraktiver und umfänglicher vom Nutzen wird, dann würde sich der TSG Reken e.V. über jede finanzielle Spende  freuen! 
Egal wie hoch - wir sind euch sehr dankbar! 

Wir setzen für die Spendenaktion die online Spendenplattform "betterplace.org" ein, eine Spendenplattform aus Berlin, die gemeinnützig betrieben wird. 

Bei Fragen zum Projekt oder zum Spenden wendet euch gerne an Manfred Wameling: 
manfred.wameling@web.de